Western Hunters | Evolutionsspiel


INFORMATION
Um etwas schreiben zu können, musst du dich einloggen bzw. Registrieren


Forum >> GoE - das Spiel >> Handel >> Regeln für den Handelsthread antworten



Gast      18.11.13 - 14:07 Uhr


Erfahrung: XX
Nachdem nun die Unübersichtlichkeit im Handelsbereich angesprochen wurde, wollen wir uns dem "Problem" annehmen.
Welche Regeln wünscht ihr euch denn.
In vielen Threadnamen gibt es ja bereits das [S] und [B] was schonmal zur übersichtlichkeit beiträgt und beibehalten werden kann/sollte.

Weitere Regeln die wir uns vorstellen können

1. "Allgemeine" Threads. Hiervon darf jeder Spieler nur einen haben!
"Handelsthread Mustermann"

2. Ein Thread darf maximal alle 72 Stunden gepusht werden.

3. Threads, in denen 3 Wochen kein Kommentar hinterlassen wurde, werden gelöscht.

4. Aus dem Inhalt des Threads muss hervorgehen, ob du etwas kaufen oder verkaufen möchtest, ebenso um welche Ressourcen es geht.



Hier habt ihr nun die Möglichkeit mitzudiskutieren wie ein mögliches Regelwerk aussehen könnte.


Der Beitrag wurde zuletzt am 18.11.2013 - 14:09 Uhr geändert.

Gast      18.11.13 - 14:12 Uhr


Erfahrung: XX
1. "Allgemeine" Threads. Hiervon darf jeder Spieler nur einen haben!
"Handelsthread Mustermann"

--> find ich gut passt mehr braucht keiner ....
hier solte aber auch kein anderer spammen dürfen oder können bzw der schreiber das aufräumen löschen in auftraggeben dürfen.....



3. Threads, in denen 3 Wochen kein Kommentar hinterlassen wurde, werden gelöscht. find ich dooof warum so löschen
lieber löschen nur auf antrag oder wenn der spieler gestorben ist.....

4. Aus dem Inhalt des Threads muss hervorgehen, ob du etwas kaufen oder verkaufen möchtest, ebenso um welche Ressourcen es geht.

oft ja beides bzw dienstleistungen....

________________________________
mfg bad bonzo http://game-of-elements.de/signatur.php?id=422

Gast      18.11.13 - 14:16 Uhr


Erfahrung: XX
ich denke, das würde schon ziemlich alles nötige abdecken, mir ging es vor allem darum, dass es so viele nicht mehr aktuelle threads gab (z.b. "suche esel", "suche ochse", "biete ochse", etc, die schon so alt waren, dass die tiere schon gestorben sind oder die suche veraltet), würden also die threads gelöscht werden, wäre das problem ausgeräumt...
was den allgemeinen thread pro spieler angeht: vielleicht wäre es besser, kategorien zu machen, also z.b. "waffenhandel", "tierhandel", "ressourcenhandel", "arbeitskraftangebot", ich denke, das wäre dann übersichtlicher als schätzungsweise 250 einzelne threads

Gast      18.11.13 - 14:23 Uhr


Erfahrung: XX
Stimmt. Dienstleistungen müssten miterfasst werden.

Zu den "Spielerthreadts" macht die Ergänzung, dass auch nur der Spieler darin schreiben darf Sinn.

Zu 3. dafür gebe es ja pushen. Alternativ könnte man sicherlich auch einfach die Leute dann anschreiben ob er noch aktiv ist und dann könnte er ja bleiben.


Viele Kategorien haben einen Vorteil in der Übersichtlichkeit, anderseits ist es dann aber auch wieder sehr gesplittet

Der Beitrag wurde zuletzt am 18.11.2013 - 14:24 Uhr geändert.

Gast      21.11.13 - 16:22 Uhr


Erfahrung: XX
Ich fände es auch nicht schlecht wenn es verschiedene Threads gäbe wie es Injeshka vorschlägt, denn so brauche ich nur in den jeweiligen Thread zu schauen und finde gleich das was ich brauche.

Der Beitrag wurde zuletzt am 21.11.2013 - 16:22 Uhr geändert.

Gast      21.11.13 - 17:40 Uhr


Erfahrung: XX
ich fände es auch besser wenn es nach resis geordnet wäre, dass könnte ja schon vorgefertig werden und jeder schreibt nur sein angebot rein.
z.b. nochmal einen Unterthread mit "Suche" und "Biete" und darunter jeweils Bretter, Steine, Waffen, Rüstungen, Arbeitskraft usw.,
Und einen Untertread für Tiere.

ist das Angebot erloschen könnte (wenn umsetzbar) jeder selber seins löschen oder eben einen edit mit "." oder ähnlichem eintragen sodass diese gelöscht werden könnten.

Gast      30.11.13 - 16:50 Uhr


Erfahrung: XX
Man könnte diesen Thread im Forom löschen, wenn es neben dem Marktplatz noch einen Handelsplatz geben würde.

z.B.
Suche 100 Steine biete 150 Holz annehmen, Handel vollzogen
Suche 100 gold biete 500 Tiernahrung "
usw

am Handelsplatz aber absolut ohne Deben, denn dafür ist der Marktplatz da

Gast      30.11.13 - 18:46 Uhr


Erfahrung: XX
der handelsplatz klingt gut, da kann ein nicht so vermögender auch zu anderen waren kommen

und wenn das ganze ohne namen wär, würde jeder, das angebot aussuchen, das für sie/ihn wichtig ist, ohne zu wissen wer es gestellt hat

Der Beitrag wurde zuletzt am 30.11.2013 - 18:52 Uhr geändert.

Gast      06.12.13 - 09:08 Uhr


Erfahrung: XX
Handelsplatz Anonym
Biete ... Holz------Suche ... Sellerie

Ein Klick auf annehmen

Gefällt mir sehr